Zecken? Nein Danke!

Herrchen und Frauchen haben schon einiges ausprobiert, damit ich keine

"Mitbewohner" habe. Ist ja auch für mich nicht schön. Und Frauchen meint

das wir genug Haustiere haben.

Ich habe schon so ein Stinkezeugs ins Fell bekommen. Boah das hat so

gestunken das ich vor mir selber weggelaufen wäre hätte es denn geklappt.

Dann hat vor vielen Jahren jemand meinem Frauchen von "Tic Clip" erzählt.

Herrchen und Frauchen haben das einfach mal ausprobiert und seitdem hab ich

keine Mitbewohner mehr. Egal ob Zecken, Flöhe, Läuse... das überlasse ich gerne den

anderen. Gerade wenn ich hier ums Haus herum in der Brache rumstrolche ist es

wichtig das ich einen guten Schutz hab. Denn was nützt es, wenn ich von einer

infizierten Zecke gebissen werde und dann krank werde??? Dann lieber erst garkeine

Zecken im Fell haben, so bin ich sicher.

Das schöne an dem Tic Clip ist das er nicht stinkt, ich könnte damit ins Wasser (wenn ich

nicht wasserscheu wäre) und er ist 2 Jahre tätig. Also sparen Herrchen und Frauchen ganz viel

Geld, wovon sie mir dann Leckerchen kaufen können.

Ausserdem sieht er auch noch chic aus. Schaut selber mal, wie gut er sich am meinem

Halsband macht:

Hier ist einfach mal der Link zu meinem "Beschützer". Solltet ihr eurem Herrchen oder

Frauchen mal zeigen, das lohnt sich:  www.anibio.de

Nach oben


nPage.de-Seiten: Alles was Heilt hat Recht | Angebot der Woche!